20180523_155504.jpg
Eintägige Fortbildung für DesinfektorenEintägige Fortbildung für Desinfektoren

Eintägige Fortbildung für Desinfektoren

8-stündige jährliche Pflichtfortbildung für in Hessen tätige Desinfektoren
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Kosten: 99,- € inklusive Tagungsgetränke und MIttagsimbiss

ANMELDEFORMULARE ANFORDERN >

Termine

Montag 18.10.2021

Montag 21.12.2021

Kursbeschreibung:

Wie auch unsere Ausbildung für Desinfektorinnen und Desinfektoren richtet sich dieser Lehrgang nach der Ausbildungs- und Prüfungsordnung des Landes Hessen.

Dementsprechend müssen in Hessen tätige Desinfektoren eine 8-stündige Fortbildung pro Kalenderjahr absolvieren.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Ausbildung zum Desinfektor

Lehrgangsinhalte:

Vormittags:

Dr. Markus Schimmelpfennig

  • "Übertragungswege in der Infektiologie"
  • "Krätze: Wie man Milben zu Leibe rücken kann"

Nachmittags:

Christina Lachmann

  • "Nosokomiale Infektion und multiresistente Erreger"

Lehrgangsform und Lehrgangsdauer:

  • 8 Unterrichtsstunden in Vollzeitform
  • Der Unterricht findet an einem Wochentag in der Zeit von 8:15 Uhr bis 15:30 Uhr statt

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung über die "Achtstündige jährliche Pflichtfortbildung für in Hessen tätige Desinfektoren"